1997



Im Zuge der rasanten technischen Entwicklung kommen die ersten Touch-Screen-Monitore als
POI-/POS-Marketinginstrumente auf den Markt.

Mittlerweile hat sich die CD-ROM als moderner Präsentations- und Werbeträger etabliert. So werden z.B. für die Firma Novell alle drei Monate 250.000 CDs mit Anwendersoftware produziert.

Für TOSHIBA Electronis Europe wird eine Produkt-CD entwickelt, deren Inhalt über 4.000 technische Datenblätter, eine Vielzahl von Exceltabellen und hunderte Abbildungen des gesamten Semiconductor-Bereiches enthält.