Tanzgruppe Klingenstadt Solingen e.V.


 

Im Frühjahr 1984 gründete sich unter der Federführung von Judith Mascher, Rosemarie Ney und Uschi Hühn die Tanzgruppe Klingenstadt Solingen e.V.. Dem Engagement der drei Damen, die auch den ersten Vorstand stellten, ist es zu verdanken, dass sich die TKS schnell einen Namen in Solingen und Umgebung gemacht hat. Die TKS startete mit 3 Gruppen: Kinder, Junioren und Senioren.

Von Beginn an ist die TKS auch Ehrengarde der KG Muckemau e.V.. Daraus hat sich über die Jahre eine enge Freundschaft entwickelt.

Aktuell zählen wir 101 Mitglieder. Die Tänzerinnen und Tänzer sind in 5 Gruppen aufgeteilt.

Diese verfügen neben dem Gardetanz auch über ein großes Repertoire an Showtänzen.

In über 30 Jahren hat sich der Stil der Showtänze natürlich immer den aktuellen Gegebenheiten angepasst. Während in den Anfangsjahren der Schwerpunkt auf Showtänzen mit folkloristischen Elementen lag, geht der Trend immer mehr ins Moderne. Wichtig ist uns dabei, dass der Fokus weiterhin auf die tänzerische Qualität gelegt wird. Außerdem zeichnet uns aus, dass wir Thementänze zeigen, bei denen Musik, Kostüme und Schritte dem jeweiligen Motto entsprechen.

Damit hat es die Tanzgruppe Klingenstadt Solingen e.V. () in den letzten Jahren geschafft, ein außergewöhnliches und sehr umfangreiches Repertoire an Showtänzen zu bilden.